Hochschulsport Bochum
Trikot
Trikot mit der Aufschrift Ruhr-Universität Bochum

Nationale Wettkampfveranstaltungen

Bei den Wettbewerbsveranstaltungen des adh unterstützt der Hochschulsport die Teilnehmenden mit vielen Leistungen und Services. Titelgewinnerinnen und Titelgewinner von Hochschulmeisterschaften auf nationaler Ebene qualifizieren sich sogar für Europäische Hochschulmeisterschaften (EUSA Games oder EUC).

Der Deutsche Dachverband adh bietet unterschiedliche Wettkampfformate an:

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) sind das Nationalturnier, bei dem der Titel Deutsche Hochschulmeisterin / Deutscher Hochschulmeister vergeben wird. Die Titelgewinner/innen haben dann die Möglichkeit, in ihrer Sportart Deutschland und die eigene Universität im darauffolgenden Jahr bei europäischen Hochschulmeisterschaften zu vertreten.

In Fun- und Trendsportarten werden adh-Open und adh-Trophy als nationale Wettkampfveranstaltungen ausgetragen. Diese Sportarten gehören (noch) nicht dem offiziellen Kanon des adh an. Hier stehen Spaß und das Miteinander mit dem eigenen Team sowie das Kennenlernen anderer Studierender im Vordergrund.

Hier findet ihr alle Wettkampfveranstaltungen des adh:

Wettkampfkalender adh

Leistungen und Services des Hochschulsports

Der Hochschulsport Bochum bietet allen Teilnehmenden der Deutschen Hochschulmeisterschaften folgende Services und Leistungen an:

  • Übernahme des Meldegeldes zu 100 Prozent – unabhängig von der Höhe
  • Kostenfreie Bereitstellung von bis zu zwei Fahrzeugen des Hochschulsports beziehungsweise der RUB-Fahrbereitschaft für die Anreise bei Spritkostenübernahme der Teilnehmenden
  • Bei Nutzung des Privat-KFZ teilweise Zuschüsse zu Spritkosten
  • Kostenfreie Bereitstellung von Trikots für Mannschaftswettbewerbe
  • Zuschüsse zu Unterkunft oder Verpflegung (je nach Veranstaltung und Angebot des Ausrichters)
  • Unterstützung bei der Organisation und Planung
  • Öffentlichkeitsarbeit und ausführliche Berichterstattung

Weiterführende Informationen stehen in unserem Leitfaden.

Leitfaden

Spitzensport_Rudern_Wimberger
Wettkampf- und Spitzensport
Nach oben